Meine Cookie Auswahl
Hair Advisor

Wenn du deine Haare wachsen lassen willst, sollte Spliss dich nicht von deinem Ziel abbringen. Die Haare zu schneiden, ist sicher der beste Weg, um widerspenstigen Spliss, der aus deinem Haar heraussticht, loszuwerden. Es gibt jedoch auch andere Methoden, Spliss zwischen den Friseurbesuchen in den Griff zu bekommen.

Die besten Haarpflegeprodukte gegen Spliss fügen die Fasern der widerspenstigen Haarenden wieder zusammen und reduzieren so sichtbare Anzeichen von Spliss. Stelle es dir so vor, als wenn die Strähnen wieder zusammengefügt werden.

Erfahre in diesem Expertentipp mehr darüber, wie du Spliss behandeln kannst und verhinderst, dass er erneut auftritt. Zunächst musst du wissen, wie Spliss entsteht, um ihm vorbeugend entgegenzuwirken!

Wie entsteht Spliss?

Haarspliss ist ein sichtbares Zeichen dafür, dass dein Haar geschädigt ist. Dein Haar wird über die Zeit geschwächt und die weißen Punkte an den Haarspitzen, oder Spitzen, die in der Mitte gespalten sind, sind Anzeichen für Spliss.

Unser Haar ist jeden Tag vielen Belastungen ausgesetzt: wiederholtes Hitzestyling, Umwelteinflüsse und kräftiges Bürsten können das Haar schädigen. Weil die Spitzen der älteste Teil des Haares sind und über eine längere Zeit schädigenden Faktoren und Einflüssen standhalten müssen, sind sie der Gefahr von Spliss ausgesetzt - deshalb benötigen sie ein Extra an Pflege.

Es ist wichtig, während deiner täglichen Styling-Routine Spliss zu verhindern und zu reparieren, wenn du sichtbare Anzeichen von Haarschäden unter Kontrolle halten willst. Doch wie lässt sich lästiger Spliss behandeln?

Wie lässt sich Spliss reparieren?

Wir wissen, dass für dich eine neue Frisur nicht in Frage kommt, weil du langes, glänzendes Haar haben willst. Allerdings werden die trockenen Spitzen, die am meisten geschädigt sind, beim Schneiden entfernt.

Wenn du gesundes Haar möchtest, muss es regelmäßig geschnitten werden – deshalb solltest du deinem Friseur alle 6–8 Wochen einen Besuch abstatten. Niemand wird bemerken, dass dein Haar ein wenig kürzer ist. Über lange Sicht ist ein regelmäßiger Schnitt sinnvoll, da die Spitzen so gesünder bleiben und dadurch weniger abgeschnitten werden muss.

Wenn du auf den Friseurbesuch verzichten und dennoch Spliss reparieren möchtest, probiere ein Trocken-Öl wie das Repair & Care Trockenöl.

Wenn du jedoch auf den Friseurbesuch verzichten und dennoch Spliss reparieren möchtest, probiere ein Trocken-Öl wie das Pantene Pro-V Repair & Care Trockenöl. Gib es einfach nach dem Waschen ins nasse Haar oder verteile es für mehr Feuchtigkeit zwischen den Haarwäschen im Haar. Das Öl sorgt für mehr Geschmeidigkeit und schützt die Spitzen so vor Haarbruch.

Mit wenigen Veränderungen in deiner täglichen Pflege-Routine kannst du weiteren Schäden und Trockenheit vorbeugen. Denn wenn du Spliss verhinderst, vermeidest du auch, dass dein Haar noch mehr geschädigt wird.

Wie man Haarspliss verhindert

„Vorsorge ist besser als Nachsorge“ ist nicht nur ein Sprichwort, sondern gerade beim Haar die ganze Wahrheit. Weiter unten findest du einige Tipps, wie du Spliss verhindern kannst.

Nutze kräftigende Haarpflegeprodukte

Starkes Haar ist widerstandsfähiger, deshalb sollten Shampoo und Pflegespülung bei deiner täglichen Pflege-Routine eine besondere Rolle spielen.

Starkes Haar ist widerstandsfähiger, deshalb sollten Shampoo und Pflegespülung bei deiner täglichen Pflege-Routine eine besondere Rolle spielen. Teste unser Pantene Pro-V Fülle & Stärke Shampoo – es versorgt dein Haar mit allen nötigen Vitaminen. Gemeinsam mit unserer Pantene Pro-V Fülle & Stärke Pflegespülung nährt es dein Haar, macht es stark und glänzend und reduziert das Risiko von Haarbruch und Haarspliss.

Reduziere den Gebrauch von Stylinggeräten

Hitzestyling bedingt, dass dein Haar an Feuchtigkeit verliert und austrocknet, was zu deutlich mehr Haarbruch führen kann. Wenn du einen Tropfen Wasser auf ein Stylinggerät bringst, wirst du sehen, dass der Tropfen zischt und dann verdampft – stelle dir nur vor, dies passiert mit deinem Haar!

Deshalb ist Hitzeschutz beim täglichen Styling total wichtig für dein Haar. Du kannst jedoch viel bewirken, wenn du nur den Wärmegrad deiner Stylinggeräte senkst.

Trockne dein Haar so oft es geht an der frischen Luft oder lasse Lockenstab oder Glätteisen einmal liegen und erfreue dich an deinem natürlichen Haar. Wir können dir versichern, dass du nach einer Weile eine Veränderung bemerken wirst – dein natürliches Haar wird dir gefallen!

Ein anderer Tipp: Das Haar sanft mit einem Handtuch trocknen und Hitze, wenn möglich, vermeiden. Mit einem Handtuch lässt sich das Haar sanft trocknen.

Bürste das Haar sanft

Weiches und entwirrtes Haar fühlt sich gut an. Es ist allerdings wichtig, vorsichtig mit einer Bürste oder einem Kamm durch das Haar zu gehen, um das Haar nicht zu strapazieren.

Regel Nummer eins: Das Haar niemals nass bürsten!

Regel Nummer eins ist, das Haar niemals nass zu bürsten. In nassem Zustand ist dein Haar besonders empfindlich und es bricht leichter oder wird schneller stumpf. Vermeide auch Metallkämme, da diese im Gegensatz zu Naturborsten das Haar stumpf aussehen lassen.

Ein weiteres No-Go ist das Toupieren, da es das Haar hochstellt und einzelne Haarsträhnen abgerissen werden können. Teste die folgenden Methoden, um deinem Haar mehr Volumen zu verleihen.

Verwende ein- bis zweimal wöchentlich eine Haarmaske

Haarmasken geben deinem Haar Feuchtigkeit und schützen es vor Schäden. Die Pantene Pro-V Repair & Care Intensiv-Maske ist eine intensiv nährende Pflege, die ein- bis zweimal wöchentlich genutzt werden kann, um weicheres, glänzenderes und gesünder aussehendes Haar zu erhalten.

Hast du es eilig oder weißt du nicht, welches Produkt du benutzen sollst? Die Pantene Pro-V Rescue Shots beinhalten die richtige Pflegedosis für dein Haar, eine Überdosierung ist ausgeschlossen.

Die Rescue Shots wirken in nur 60 Sekunden. Verwende sie einmal wöchentlich als Intensiv-Pflege, um deinem Haar einen Frischeschub zu geben.

Die Rescue Shots wirken in nur 60 Sekunden. Verwende sie einmal wöchentlich als Intensiv-Pflege, um deinem Haar einen Frischeschub zu geben.

Die oben genannten Tipps, wie Spliss entfernt werden kann, ohne das Haar zu schneiden, zusammen mit einem gesunden Lifestyle werden dir dabei helfen, langes, gesund aussehendes Haar zu erhalten. Verabschiede dich von sprödem Haar und Spliss!

War dieser Artikel hilfreich?