Meine Cookie Auswahl
Hair Advisor

Vorteile von Rizinusöl für die Haare


In der schnelllebigen Welt der Haare und Schönheit gibt es immer eine neue und bessere High-Tech-Zutat, die als die neue große Innovation angepriesen wird. Es gibt aber auch die längst vergessenen Wunder. Die alten Klassiker, die uns schon lange begleitet und geholfen haben. Eines dieser Wunderwaffen und unser absoluter Favorit der alten Schule ist das Rizinusöl.

"Rizinusöl" klingt wie etwas, das noch aus dem verstaubten Medizinschrank der Großmutter stammt, und das tut es wahrscheinlich auch. Wahrscheinlich war sie damals schon auf der richtigen Spur! Heute ist das Rizinusöl insbesondere aufgrund seiner intensiven Feuchtigkeitsspende ein fester Bestandteil in der Welt der Gesundheit, Haarpflege und Kosmetikroutine.
Es versorgt die Kopfhaut mit viel Feuchtigkeit, lindert Schuppen und lässt das Haar glatt und glänzend erscheinen. Außerdem ist es die perfekte Grundlage für lange, gesunde Haare und Rizinusöl punktet mit vielen weiteren Anwendungsvorteilen im Haar.
Besonders unter Menschen mit stark krausem Haar ist es bereits seit vielen Generation als Geheimwaffe bekannt. Da wir heutzutage alle stetig nach der ultimativen Zutat für unser persönliches #hairgoal suchen, wird Rizinusöl immer mehr zum Mainstream Produkt.

Dennoch ist das Geheimnis der Wirksamkeit und Herkunft des Öls eigentlich gar kein großes Geheimnis. Es wird durch das Zerkleinern und Pressen von Rizinusölsamen hergestellt. So liegt das kleine Wunder vielmehr in der Zusammensetzung der Zutat. Es besteht zu fast 90% aus Ricinolsäure, einer Art Fettsäure mit erstaunlichen entzündungshemmenden, antimykotischen und antibakteriellen Eigenschaften. Es kräftigt die Haare und lässt sie stark und gesund aussehen (wir sagten doch, dass die Vorteile von Rizinusöl für die Haare außergewöhnlich sind). Gleichzeitig ist der Vitamin E-Gehalt von Rizinusöl beeindruckend hoch und enthält ebenso Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren. All das verbessert die Gesundheit der Haarfollikel, fördert das Haarwachstum und schützt uns so vor unschönem Haarverlust.

Vorteile bei der Verwendung von Rizinusöl für das Haar


Glanzloses, stumpfes und ausgetrockenes Haar? Hierzu sagen wir jetzt endgültig Tschüss! Denn Rizinusöl ist der Schlüssel zu vollerem, gesünderem Haar.

Im Wesentlichen speichert das Rizinusöl die Feuchtigkeit im Haar und glättet die Schuppenschicht auf dem Kopf. Dies macht es auch zu der perfekten Zutat für Personen mit krausen, groben oder lockigen Haaren, denen normalerweise die wichtige Feuchtigkeit fehlt. Durch seine Pflege wird die Haartextur verbessert und führt langfristig zu einem gesunden Haarwachstum. Ebenso ist das Öl aufgrund seiner antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften sehr gut für die Pflege der Kopfhaut geeignet.

Aufgrund seiner reichhaltigen Eigenschaften, ist Rizinusöl die ideale Zutat für eine intensiv-feuchtigkeitsspendende Behandlung.



Dennoch ist es nicht so einfach, das Öl in seiner reinen, unverdünnten Form in die gewohnte Routine einzubinden. Am liebsten würden wir wahrscheinlich einfach zuhause eine Handvoll dieses natürlichen Wunderöls auftragen und als Premiumbehandlung einwirken lassen und uns von einem tadellosen Ergebnis begeistern lassen. Neben den vielen Vorteilen von Rizinusöl gibt es allerdigs auch einen kleinen Nachteil. Die Textur des Öls ist recht schwer und klebrig und somit schwierig aus dem Haar auszuwaschen. Und wenn ein gläzendes und seidenweiches Haargefühl Ihr Ziel war, würde es wenig Sinn machen diesen Effekt durch wiederholtes Waschen wieder zunichte zu machen, nur um die widerspenstigen öligen Rückstände zu entfernen.

Da Rizinusöl also im Vergleich zu anderen Ölen eine viel reichhaltigere und dickere Konsistenz aufweist, kann seine Verwendung im reinen Zustand tatsächlich auch kontraproduktiv sein. Auch Diejenigen mit trockenen und dicken Haaren würden nach einer Behandlung mit purem Rizinusöl trotz seiner Wirksamkeit immer noch Schwierigkeiten haben, den Haaren einen leichten und frischen Look zu verpassen. Die Vorzüge von Rizinusöl kommen somit am besten in neu entwickelten Produkten zum Vorschein, da diese meistens eine reduziertere und wissenschaftlich geprüfte Formel verwenden.

Wie benutze ich Rizinusöl für die Haare?


Am besten für die Haare eignen sich die Produkte, die eine Mischung aus verschiedenen Rizinusöl-Inhaltsstoffen verwenden. Diese machen das Haar weicher, kräftiger und glänzender, wie zum Beispiel auch das neue 7in1 schwereloses Haaröl-Spray aus der Miracles Lift & Volume Kollektion von Pantene Pro-V. Dabei handelt es sich um ein komprimiertes Spray, das aus einer einzigartigen Mischung aus Rizinusöl, Rosenwasser, Biotin und Pro-V-Nährstoffen besteht. Diese Zusammensetzung führt dazu, dass die Haare von der Wurzel bis zur Spitze gestärkt werden**. Als ultimativer Multitasker unterstützt es von Kräftigung der Haare, der Reparatur * * *
und Entwirrung bei nassem Haar bis hin zu Hitze- und Farbschutz bei trockenem Haar. Und zu guter Letzt verleiht es dem Haar einen strahlenden Glanz.

Rizinusöl wirkt beruhigend, feuchtigkeitsspendend und pflegend, besonders bei problematischen Haaren.



Sobald du es für dich und dein Haar entdeckt hast, werden dir deine Haare dankbar sein!

Möchtest du mehr über die Inhaltsstoffe der Pantene Pro-V Miracles Lift & Volume Kollektion erfahren? Wir haben unser gesamtes Expertenwissen zu den Vorteilen von Rosenwasser und Biotin für die Haare gesammelt.

  • * im Vergleich zu ungewaschenem Haar
  • ** vs. Shampoo ohne Pflegestoffe
  • *** Stärke gegen Stylingschäden vs. Shampoo ohne Pflegestoffe

War dieser Artikel hilfreich?