Meine Cookie Auswahl
Hair Advisor

Du wirst sicherlich schon bemerkt haben, dass einige Haarpflegeprodukte als „silikonfrei“ gekennzeichnet werden und dich gefragt haben, warum Silikone schlecht für die Haare sind?

Lies weiter, um zu erfahren, warum Silikone nicht schlecht für die Haare sind und dass sie für deine tägliche Haarpflege sogar von Nutzen sein könnten.

Was sind Silikone? Warum befinden sich Silikone in Haarpflegeprodukten?

Silikone werden häufig in der Hautpflege und anderen Kosmetikprodukten verwendet. Sie sind als biokompatibel bekannt – dies bedeutet, dass sie in direktem Kontakt mit biologischen, lebenden Geweben, wie dem Haar, keinen negativen Einfluss auf deren Stoffwechsel ausüben. Sie sind nicht reaktiv und extrem stabil, sodass sie über einen langen Zeitraum ihre Wirkung entfalten können.

Silikone wurden mindestens seit den 70er-Jahren in Haarpflegeprodukten verwendet, weil sie außergewöhnlich gut pflegen, ein einzigartiges Eigenschaftsspektrum aufweisen und damit Multitasking-Fähigkeiten besitzen: Sie spenden dem Haar Feuchtigkeit, reparieren Schäden an der Oberfläche, verleihen trockenen Spitzen Geschmeidigkeit, kämpfen gegen Frizz und geben Glanz … um nur einige zu nennen.

Werden Silikone in Haarpflegeprodukten verwendet, können sie dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz geben – für „leichter frisierbares Haar“, das weich und leicht kämmbar ist und in Form bleibt.

Einige Konsumenten hegen bekanntermaßen Vorbehalte gegen Silikone als Inhaltsstoff. Sie denken, dass Silikone die Poren verstopfen und damit Haarverlust auslösen können – was so nicht richtig ist. Daher ist es wichtig, dass du Produkte verwendest, die für deinen Haartyp geeignet sind.

Sind Silikone schlecht für die Haare?

Viele veröffentlichte Studien belegen die Sicherheit von Silikonen sowie deren pflegende Eigenschaften für das Haar.

Es gibt viele Produkte die als silikonfrei gekennzeichnet sind. Aber auch in den Haarpflegeprodukten, die Silikone enthalten, stellen diese kein Sicherheitsrisiko dar.Viele veröffentlichte Studien belegen die Sicherheit von Silikonen sowie deren pflegende Eigenschaften für das Haar.

Dennoch möchten einige Menschen Silikone vermeiden. Gut zu wissen ist, dass Silikone aus dem zweithäufigsten Element der Erdkruste hergestellt werden – dem Silizium.

Silikone sind sichere und weit verbreitete Pflegestoffe in der Haarpflegeindustrie. Sie schützen dein Haar vor dem Austrocknen, verleihen ihm Glanz, und reduzieren den Widerstand beim Kämmen, so dass es weniger bricht. Sie sind leicht auswaschbar und beschweren dein Haar nicht.

Beinhalten die Produkte von Pantene Pro-V Silikone?

Wir können dir eine wunderbare Auswahl von Produkten mit und ohne Silikone für alle Haartypen, Bedürfnisse und Vorlieben anbieten. Wenn du gerne silikonfreie Produkte verwenden möchtest, können wir dir Folgende zur Auswahl stellen:

Silikonfreie Produkte von Pantene Pro-V

• Silikonfreies Shampoo für geschädigtes Haar

Das Pantene Pro-V Repair & Care Shampoo ist nicht nur silikonfrei, sondern auch frei von Paraffinen und Farbstoffen. Das Shampoo versorgt das Haar mit aktiven Pro-V Nährstoffen und hilft die Widerstandskraft des Haares gegen Stylingschäden wiederherzustellen und die Entstehung von Spliss zu verhindern. Es verleiht dem Haar gesund aussehenden Glanz und Geschmeidigkeit.

• Silikonfreies Shampoo für fettiges, öliges Haar

Wenn dein Haar nach der Wäsche schnell wieder fettig wird, teste unsere reinigende Pantene Pro-V Clean & Balanced Pflegeserie. Das Shampoo reinigt das Haar sanft, ohne es zu strapazieren. Tausche dein bisheriges Shampoo gegen unser Pantene Pro-V Clean & Balanced Shampoo, um dein Haar sanft von Schmutz, Fett und Produktrückständen zu befreien. Die Pro-V Formel nährt und revitalisiert das Haar bei der Wäsche – für frisches, fließendes und belebtes Haar.

• Silikonfreies Shampoo für feines Haar

Das Pantene Pro-V Volumen Pur Shampoo ist frei von Silikonen. Es hilft das Haar gegen Stylingschäden zu stärken und verleiht sofortiges Volumen, ohne zu beschweren. Das Shampoo reinigt das Haar sanft und versorgt es gleichzeitig mit aktiven Pro-V Nährstoffen für gesund aussehenden Glanz.

Pantene Pro-V Produkte mit Silikon

Solltest du widerspenstige Locken haben, können silikonhaltige Produkte dir ein geschmeidigeres Finish bieten. Unsere Pantene Pro-V Locken Pur Serie beispielsweise nutzt die Eigenschaften von Silikonen, die das Haar geschmeidig machen und deinem Traum nach schön definierten, glänzenden und elastischen Locken ein wenig näherkommen.

Die oben genannten Tipps rund um die Frage, ob Silikone schlecht für die Haare sind, wird das Rätsel hoffentlich gelöst und dir geholfen haben, dich für oder gegen silikonhaltige Produkte zu entscheiden. Sollte dein Haar nicht schnell beschwert aussehen, kannst du ohne Umschweife silikonhaltige Produkte wählen.

War dieser Artikel hilfreich?